Workshop Rectusdiastase inkl. 6 wöchigem MamaWORKOUT Therapieplan

Die Geburt liegt bereits einige Monate oder Jahre zurück und der Bauch ist immer noch sehr weich und dick? Die Ursache könnte eine Rectusdiastase sein. Während der Schwangerschaft driften die geraden Bauchmuskeln auseinander - es ensteht eine Bauchmuskelspalte, die Rectusdiastase. Nach der Geburt sollte sich diese Spalte im Laufe der Rückbildungsphase wieder schließen. Leider haben viele Frauen trotz abgeschlossener Rückbildungsgymnastik eine bleibende Rectusdiastase. Ursachen können z.B. Veranlagung, falsches Bauchmuskeltraining nach der Geburt oder Überlastung im Alltag sein.
In diesem Workshop besprechen wir die wichtigsten theoretischen Hintergrundinfos einer Rectusdiastase, wie es dazu gekommen ist und welche therapeutischen Möglichkeiten es gibt. Du lernst, wie Du Deine Rectusdiastase selber testen kannst und mit welchen Übungen Du den Bauchmuskelspalt wieder systematisch schließen kannst - und welche Übungen kontraproduktiv sind.
Am ersten Abend besprechen wir ausführlich den 6-wöchigen MamaWORKOUT-Therapieplan, den Du dann selbstständig ausführst (2 mal/ tgl. Übungen für ca. 10 Minuten). Nach 6 Wochen findet eine Abschlussstunde statt. Wir überprüfen die Trainingserfolge, Du kannst evtl. entstandene Fragen stellen und wir gehen alle Übungen nochmal durch.
Um Deinen Trainingserfolg zu unterstützen, kannst Du zusätzlich Einzeltherapien bei mir buchen. Ich komme dann zu Dir nach Hause und du erhälst eine physiotherapeutische Behandlung inkl. Tape abgestimmt auf Deine speziellen Bedürfnisse (ca. 30 Minuten).

 

Der Workshop im Überblick:

- Definition, Ursachen, Ausprägungen und mögliche Beschwerden einer Rectusdiastase

- Anatomie der Körpermitte (Beckenboden & Muskelkorsett)

- Die Körpermitte in und nach der Schwangerschaft

- Übungsteil Körpermitte inkl. Beckenbodenschulung, Muskelkorsettschulung und Haltungsschulung

- Rectusdiastasen-Test

- Therapiemöglichkeiten

- Verhaltensregeln für Alltag & Sport

- Übungsteil mit allen Reha-Übungen aus dem Therapieplan

- Material für Zuhause:

-  6-wöchiger MamaWORKOUT-Therapieplan Rectusdiastase mit Hintergrundinfos, Alltagstips und Übungen

 

Termine

Teil 1:  6.10.18 | 10-12 Uhr

Teil 2: 23.11.18 | 19-20 Uhr

 

Kursort

Kinderarztpraxis Leyental | Leyentalstraße 78b | 47799 Krefeld

 

Leitung

Cornelia Grauten (Physiotherapeutin | Trainerin für prä- und postnatales Training)

 

Kosten Workshop

39 Euro

Optional zusätzlich buchbar: 35 Euro/ physiotherapeutischer Behandlung inkl. Tape bei Dir zu Hause

Freundschaftsrabatt: Meldet Euch zu zweit an und erhaltet 5 Euro Rabatt/ Person

 

Kosten Einzeltherapie

Du möchtest den Therapieplan als individuelle Einzeltherapie bei Dir zuhause buchen? Auch das ist kein Problem!

Erstgespräch, Befund und erste Behandlung inkl. Tape und 6-wöchigem Therapieplan (ca. 1 Stunde): 59 Euro

jeder weitere Termin (ca. 30 Minuten): 35 Euro

 

Vielleicht kennst Du noch andere Mamas mit dem gleichen Problem? Gerne könnt Ihr auch selbst eine Kleingruppe (mind. 3 Personen) bilden. Ich komme dann zu Euch nach Hause. Die Gebühr beträgt dann 49 Euro plus 10 Euro/ Person.


Hintergrundinfos und Erfahrungsbericht Rectusdiastase

Download
Was ist eine Rectusdiastase?
7c_Bauch + Rectusdiastase postnatal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.9 KB
Download
Habe ich eine Rectusdiastase? Was kann ich bei bleibender Rectusdiastase tun?
12_Was tun bei RD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.9 KB
Download
Patientenbericht Rectsudiastase
Um einen Eindruck über den 6-wöchigen Therapieplan zu bekommen kannst Du dir diesen Patientenbericht durchlesen.
Bericht Rectusdiastase.pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.0 KB

Cornelia Grauten

Physiotherapeutin (NL) | zertifizierte Pilatestrainerin | zertifizierte Trainerin für prä- und postnatales Training

 

Kontakt

0163 4827842

info@gomamago.de

 

Kursorte

Stadtwald Krefeld (Outdoor)

Kinderarztpraxis Leyental (Pilates | Schwanger & Fit | Workshops)

Bodyforming Bärbel Domels (Baby & Fit Spielgruppe)

 

Aktuelle Infos gibt es auf Facebook und Instagram.